considerables. to my unlimited mind

Ginerva Gambino und S T O R E präsentieren:

considerables. to my unlimited mind

„Such a strange feeling…He was the old generation , he was my childhood period , that time I was playing in the garden , without problems, being free , running like a wild animal , refusing to understand the major problems of adults , living in my world , an uncommunicative for others , but with lots of meanings for myself! 

05.06. – 07.06., opening: June 6th @ _einfahrt / Jahnstraße 4 / 40215 Düsseldorf

Frank Zitzmann


Johannes Makolies


Paul Barsch

Matias Faldbakken


Julian Stalbohm

Max Schulze

Thomas Judisch

Drei junge Dresdner (Frank Zitzmann, Paul Barsch, Johannes Makolies) fahren für die ad-hoc Ausstellung Considerables. To my unlimited mind quer durch Deutschland  und zeigen in dem jüngsten OFFraum Düsseldorfs _einfahrt ihre direkten und teils brachialen Arbeiten einer neuen Dresdner Romantik. Zwischen Skulptur und Malerei treffen Sie auf Künstler ihrer Generation aus vier anderen Städten – Düsseldorf (Max Schulze), Oslo ( Matias Faldbakken), Berlin (Julian Stalbohm) und Schwerin (Thomas Judisch), die ebenso beharrlich wie die drei ihren Lebensraum und die kulturellen Gegebenheiten ihres Aufwachsens abklopfen und in ständig wechselndes Material übersetzen. Ein schöne geografische Abstraktion dieser ungewöhnlichen Verbindungen zeigt sich in höchstfragilen spitzen Winkeln.

Advertisements

Ein Gedanke zu „considerables. to my unlimited mind

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s